Previous
Next
.Eine neue Größe.
.Barckhaus Rechtsanwälte.

Die Kanzlei

Erfahren. Effizient. Verlässlich. – Barckhaus ebnet Wege.

Barckhaus ist eine von sechs erfahrenen Anwälten geführte Wirtschaftskanzlei. Unser Fokus liegt auf Gesellschaftsrecht/M&A, Restrukturierung, Unternehmensnachfolge, Bank-/Finanzdienstleistungsrecht und Kapitalmarktrecht. Von unserem Standort Frankfurt am Main aus sind wir national und international tätig. Wir verbinden juristische Kompetenz und langjährige Erfahrung mit unserem gemeinsamen Verständnis von Kooperation, Vertrauen und Verlässlichkeit.

Unsere Expertise

Wissen. Marktkenntnis. Kreativität. – Barckhaus entwickelt Lösungen.

Wir sind aufmerksame Begleiter unserer Mandanten. Ihr Anliegen machen wir zu unserem. Wir bieten insbesondere sorgfältige Analyse, belastbare Pläne, vorausschauende Strategien und Empfehlungen sowie kreative Gestaltungen. Wir kennen und verstehen den Umgang mit Krisen- und Drucksituationen und vertreten in jeder Lage souverän die Interessen unserer Mandanten. Branchenkenntnis und Inhouse-Erfahrung machen uns zu pragmatischen und effizienten Beratern.  

Wir beraten umfassend im Gesellschaftsrecht und bei Unternehmenstransaktionen. Dabei haben wir ein gefestigtes Verständnis von den wirtschaftlichen, strategischen und steuerlichen Vorgängen, die Projekten zugrunde liegen. Wir sind erfahrene Transaktionsanwälte und wissen, dass neben der rechtlichen Expertise Planung, Management und eine effektive Kommunikation für jedes erfolgreiche Projekt entscheidend sind.

 

Zu unseren Beratungsleistungen zählen:

Aktienrecht | Corporate Governance | Due Diligence | Beratung von Geschäftsleitung und Aufsichtsräten | Gesellschafterstreit und Konfliktlösung | Gesellschafter- und Hauptversammlungen | GmbH-Recht | Joint Ventures | Kapitalmaßnahmen | Recht der Personengesellschaften | Private Equity-Transaktionen | Restrukturierungen | Satzungsgestaltung | Spaltungen | Stiftungsrecht | Umwandlungsrecht | Unternehmensgründungen | Unternehmenskauf | Unternehmensnachfolge | Unternehmensverträge | Vereinsrecht | Verschmelzungen | 

 

Ihre Ansprechpartner:

Dr. Georg Lange, LL.M.

Andrea Metz, LL.M.

Dr. Kay-Michael Schanz

Florian Stahl

Dr. Alexander Wolf, LL.M.

Sevim Korkut

Gesellschaftsrecht und M&A »

Wir beraten umfassend im Gesellschaftsrecht und bei Unternehmenstransaktionen. Dabei haben wir ein gefestigtes Verständnis von den wirtschaftlichen, strategischen und steuerlichen Vorgängen, die Projekten zugrunde liegen. Wir sind erfahrene Transaktionsanwälte und wissen, dass neben der rechtlichen Expertise Planung, Management und eine effektive Kommunikation für jedes erfolgreiche Projekt entscheidend sind.

 

Zu unseren Beratungsleistungen zählen:

Aktienrecht | Corporate Governance | Due Diligence | Beratung von Geschäftsleitung und Aufsichtsräten | Gesellschafterstreit und Konfliktlösung | Gesellschafter- und Hauptversammlungen | GmbH-Recht | Joint Ventures | Kapitalmaßnahmen | Recht der Personengesellschaften | Private Equity-Transaktionen | Restrukturierungen | Satzungsgestaltung | Spaltungen | Stiftungsrecht | Umwandlungsrecht | Unternehmensgründungen | Unternehmenskauf | Unternehmensnachfolge | Unternehmensverträge | Vereinsrecht | Verschmelzungen |

 

Ihre Ansprechpartner:

Dr. Georg Lange, LL.M. »

Andrea Metz, LL.M. »

Dr. Kay-Michael Schanz »

Florian Stahl »

Dr. Alexander Wolf, LL.M. »

Sevim Korkut »

Wir unterstützen Unternehmen in der Krise und beraten alle betroffenen Stakeholder, von der Geschäftsführung über die Gesellschafter bis hin zum Gläubiger. Wir helfen Investoren dabei, Unternehmen in der Krise und aus der Insolvenz rechtssicher zu erwerben. Gläubiger unterstützen wir dabei, ihre Ansprüche geltend zu machen und im Verhandlungs- und notfalls auf dem Rechtsweg ihre Investitionen zu sichern und ihre Verluste zu minimieren. Mit unserer Erfahrung sorgen wir für sachgerechte Lösungen in angespannten Situationen.

 

Zu unseren Beratungsleistungen zählen:

Vertretung von Geschäftsführern bei Haftungs- und Anfechtungsklagen in Insolvenzverfahren | Beratung von Gläubigern gegenüber Unternehmen in Krisensituationen | Vertretung von Gläubigern in Insolvenzverfahren, u.a. in Gläubigerausschüssen | Insolvenzanträge | Insolvenzplan | Internationales Insolvenzrecht | Krisensituationen, inkl. Sanierungsverhandlungen | Prüfung von Sicherheiten in Krise und Insolvenz | StaRUG- und Eigenverwaltungsverfahren | Unternehmenskäufe in Krise und Insolvenz (Distressed M&A) |

 

Ihre Ansprechpartner:

Andrea Metz, LL.M.

Dr. Kay-Michael Schanz

Restrukturierung, Sanierung und Insolvenz »

Wir unterstützen Unternehmen in der Krise und beraten alle betroffenen Stakeholder, von der Geschäftsführung über die Gesellschafter bis hin zum Gläubiger. Wir helfen Investoren dabei, Unternehmen in der Krise und aus der Insolvenz rechtssicher zu erwerben. Gläubiger unterstützen wir dabei, ihre Ansprüche geltend zu machen und im Verhandlungs- und notfalls auf dem Rechtsweg ihre Investitionen zu sichern und ihre Verluste zu minimieren. Mit unserer Erfahrung sorgen wir für sachgerechte Lösungen in angespannten Situationen.

 

Zu unseren Beratungsleistungen zählen:

Vertretung von Geschäftsführern bei Haftungs- und Anfechtungsklagen in Insolvenzverfahren | Beratung von Gläubigern gegenüber Unternehmen in Krisensituationen | Vertretung von Gläubigern in Insolvenzverfahren, u.a. in Gläubigerausschüssen | Insolvenzanträge | Insolvenzplan | Internationales Insolvenzrecht | Krisensituationen, inkl. Sanierungsverhandlungen | Prüfung von Sicherheiten in Krise und Insolvenz | StaRUG- und Eigenverwaltungsverfahren | Unternehmenskäufe in Krise und Insolvenz (Distressed M&A) |

 

Ihre Ansprechpartner:

Andrea Metz, LL.M. »

Dr. Kay-Michael Schanz »

Dr. Alexander Wolf, LL.M. »

Sevim Korkut »

Die Unternehmensnachfolge kann familienintern, unter den vorhandenen oder neuen Gesellschaftern, unter den gegenwärtigen oder künftigen leitenden Mitarbeitern (MBO, MBI) oder in einer Kombination dieser Möglichkeiten erfolgen. Ausgangspunkt ist stets die persönliche Situation des Inhabers und seiner Familie sowie die Situation des

Unternehmens, seiner Mitarbeiter und Gesellschafter. Wir erörtern mit ihnen die gegenwärtige Lage, die sich daraus ergebenden Optionen und planen das mögliche Vorgehen.

 

Zu unseren Beratungsleistungen zählen:

Beiratsregelungen | Betriebsaufspaltung | Familiengesellschaften | Familienholding | Familienverfassung | Fremdmanagement | Konfliktmanagement | lebzeitige Nachfolge | MBI | MBO | Beteiligung Minderjähriger | Nießbrauchsregelung | Pflichtteilsreduzierung | Poolvereinbarungen | Nachfolge auf Probe | qualifizierte Nachfolgeregelungen | Rückabwicklung | Schenkung | Schwiegerkind-Regelung | Stiftung als Gestaltungsmittel | stille Beteiligung | Stimmenpool | stufenweise Nachfolge | Testamentsvollstreckung | Umwandlungen | Unterbeteiligung | Unternehmensverkauf | Unternehmertestament | Vermächtnis | Versorgungsleistungen | Verzichtsverträge | Vollmachten | Vor- und Nacherbschaft | vorweggenommene Erbfolge.

 

Ihre Ansprechpartner:

Dr. Georg Lange, LL.M.

Dr. Alexander Wolf, LL.M.

Unternehmensnachfolge »

Die Unternehmensnachfolge kann familienintern, unter den vorhandenen oder neuen Gesellschaftern, unter den gegenwärtigen oder künftigen leitenden Mitarbeitern (MBO, MBI) oder in einer Kombination dieser Möglichkeiten erfolgen. Ausgangspunkt ist stets die persönliche Situation des Inhabers und seiner Familie sowie die Situation des Unternehmens, seiner Mitarbeiter und Gesellschafter. Wir erörtern mit ihnen die gegenwärtige Lage, die sich daraus ergebenden Optionen und planen das mögliche Vorgehen.

 

Zu unseren Beratungsleistungen zählen:

Beiratsregelungen | Betriebsaufspaltung | Familiengesellschaften | Familienholding | Familienverfassung | Fremdmanagement | Konfliktmanagement | lebzeitige Nachfolge | MBI | MBO | Beteiligung Minderjähriger | Nießbrauchsregelung | Pflichtteilsreduzierung | Poolvereinbarungen | Nachfolge auf Probe | qualifizierte Nachfolgeregelungen | Rückabwicklung | Schenkung | Schwiegerkind-Regelung | Stiftung als Gestaltungsmittel | stille Beteiligung | Stimmenpool | stufenweise Nachfolge | Testamentsvollstreckung | Umwandlungen | Unterbeteiligung | Unternehmensverkauf | Unternehmertestament | Vermächtnis | Versorgungsleistungen | Verzichtsverträge | Vollmachten | Vor- und Nacherbschaft | vorweggenommene Erbfolge.

 

Ihre Ansprechpartner:

Dr. Georg Lange, LL.M. »

Dr. Alexander Wolf, LL.M. »

Wir beraten deutsche und ausländische Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute, Kapitalverwaltungsgesellschaften sowie (institutionelle) Investoren und Family Offices. Darüber hinaus zählen Emittenten, emissionsbegleitende Banken und FinTech-Unternehmen zu unseren Mandanten. Langjährige Erfahrung besitzen wir bei der grenzüberschreitenden Erbringung von Bank- und Finanzdienstleistungen, insbesondere aus Ländern außerhalb der EU oder des EWR. Schließlich unterstützen

wir bei der gerichtlichen und außergerichtlichen Streitbeilegung und bieten projektbezogenen Einsatz.

 

Zu unseren Beratungsleistungen zählen:

Allgemeine Rechtsfragen des Privatkunden- und Wertpapiergeschäfts | Aufsichtsrecht und Regulatorik (z. B. Gründung und Lizenzierung) | Konzeptionierung, Auflegung und laufende Betreuung von Investmentvermögen jeder Art | Gestaltung der Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern (z. B. Outsourcingunternehmen, Vertriebspartner) und Kunden | Vorbereitung der Vermarktung von Finanzprodukten und -dienstleistungen | Rechtsfragen des Tagesgeschäfts | Compliance (einschließlich der Geldwäscheprävention)

 

Ihre Ansprechpartner:

Dr. Jochen Eichhorn

Sevim Korkut

Bank- und Finanzdienstleistungsrecht »

Wir beraten deutsche und ausländische Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute, Kapitalverwaltungsgesellschaften sowie (institutionelle) Investoren und Family Offices. Darüber hinaus zählen Emittenten, emissionsbegleitende Banken und FinTech-Unternehmen zu unseren Mandanten. Langjährige Erfahrung besitzen wir bei der grenzüberschreitenden Erbringung von Bank- und Finanzdienstleistungen, insbesondere aus Ländern außerhalb der EU oder des EWR. Schließlich unterstützen

wir bei der gerichtlichen und außergerichtlichen Streitbeilegung und bieten projektbezogenen Einsatz.

 

Zu unseren Beratungsleistungen zählen:

Allgemeine Rechtsfragen des Privatkunden- und Wertpapiergeschäfts | Aufsichtsrecht und Regulatorik (z. B. Gründung und Lizenzierung) | Konzeptionierung, Auflegung und laufende Betreuung von Investmentvermögen jeder Art | Gestaltung der Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern (z. B. Outsourcingunternehmen, Vertriebspartner) und Kunden | Vorbereitung der Vermarktung von Finanzprodukten und -dienstleistungen | Rechtsfragen des Tagesgeschäfts | Compliance (einschließlich der Geldwäscheprävention)

 

Ihre Ansprechpartner:

Dr. Jochen Eichhorn »

Sevim Korkut »

Florian Stahl »

Wir beraten Unternehmen mit Bezug zu den Finanzmärkten: in allen Situationen und Lebensphasen vom Börsengang bis zum Delisting. Dabei arbeiten wir oft und gerne mit anderen Marktteilnehmern wie Banken, Corporate Finance- und Investor Relations-Beratern zusammen und bringen internationale praktische Erfahrungen mit. Wir sind mit allen Pflichten vertraut, die der Kapitalmarkt mit sich bringt und vertreten unsere Mandanten gegenüber der Finanzaufsicht BaFin, der Börse sowie Banken und Investoren.

 

Zu unseren Beratungsleistungen zählen:

Anleihen | Börsengang, Initial Public Offering, IPO | Delisting | Dual Listing | Einbringung von Unternehmen | Finanzberichterstattung | Kapitalerhöhungen | Meldepflichten nach WpHG und MAR | Merger und Carve-outs | Öffentliche Angebote | Reverse Takeover | Übernahmeangebote | Verletzung von Marktfolgepflichten | Wandelschuldverschreibungen | Wertpapierprospekte.

 

Ihre Ansprechpartner:

Dr. Kay-Michael Schanz

Florian Stahl

Sevim Korkut

Kapitalmarktrecht »

Wir beraten Unternehmen mit Bezug zu den Finanzmärkten: in allen Situationen und Lebensphasen vom Börsengang bis zum Delisting. Dabei arbeiten wir oft und gerne mit anderen Marktteilnehmern wie Banken, Corporate Finance- und Investor Relations-Beratern zusammen und bringen internationale praktische Erfahrungen mit. Wir sind mit allen Pflichten vertraut, die der Kapitalmarkt mit sich bringt und vertreten unsere Mandanten gegenüber der Finanzaufsicht BaFin, der Börse sowie Banken und Investoren.

 

Zu unseren Beratungsleistungen zählen:

Anleihen | Börsengang, Initial Public Offering, IPO | Delisting | Dual Listing | Einbringung von Unternehmen | Finanzberichterstattung | Kapitalerhöhungen | Meldepflichten nach WpHG und MAR | Merger und Carve-outs | Öffentliche Angebote | Reverse Takeover | Übernahmeangebote | Verletzung von Marktfolgepflichten | Wandelschuldverschreibungen | Wertpapierprospekte.

 

Ihre Ansprechpartner:

Dr. Kay-Michael Schanz »

Florian Stahl »

Sevim Korkut »

Barckhaus_Startseite_Team

Das Team

„Team” bedeutet für uns mehr, als Aufgaben arbeitsteilig zu lösen.

Wir praktizieren Teamgeist durch vertrauensvolle Zusammenarbeit, das wechselseitige Streben nach exzellenten Ergebnissen und durch den unbedingten Willen, erfolgreich und wertschöpfend zu beraten.

Berater

Wir machen Ihr Anliegen zu unserem. 

Previous
Next

Blog

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!6

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!3

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!2

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!1

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!4

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!5

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!6